Klima und Schutz nach Maß.

Rund ums Jahr gut geschützt unter dem Glasdach

Der Sommer wird heiß- zumindest unter dem Glasdach

Glasdächer erfreuen sich zunehmender Beliebtheit – sei es im Wintergarten oder über der heimischen Terrasse. Essen, plaudern, lesen, basteln: Egal, was man im Freien tun möchte – mit einem Glasdach ist man stets gut geschützt. Immer mehr Eigenheimbesitzer verlängern ihre „Terrassensaison“ daher unter dem Glasdach, um auch die allerletzten Strahlen der Herbstsonne genießen zu können.

Kleine Regenschauer lassen sich darunter einfach „aussitzen“ und machen die Terrasse so nahezu rund ums Jahr zum Lieblingsplatz. Gerade im Herbst erweisen sich Glasdächer daher als eleganter Sonnenschutz und Wetterschutz, der ausreichend Licht und Luft auf die Terrasse lässt, gleichzeitig aber auch vor unangenehmen Überraschungen von oben schützt.

Im Sommer stoßen die gläsernen Konstruktionen allerdings an ihre Grenze, denn eines können sie nicht: Schatten spenden. Der Sonnenschutz bleibt also auf der Strecke. Auch können sie die pralle Sommersonne nicht daran hindern, auf die Terrasse oder in den Wintergarten zu scheinen und den Bereich darunter aufzuheizen.

Wintergarten innen
Sonne im Wintergarten geniessen

Wer schon einmal im Hochsommer unter einem Glasdach gesessen hat, wird aus leidvoller Erfahrung wissen, wie unangenehm dies sein kann. Um den Wintergarten oder die Terrasse wirklich zu jeder Tages- und Jahreszeit genießen zu können, sollte man ein Glasdach daher unbedingt durch eine entsprechende Beschattungsmöglichkeit ergänzen. 

Glasdächer für Terrasse und Wintergarten: Vielseitiger Sonnenschutz für das Glasdach

Außen liegende Beschattungsanlagen bieten dabei den effektivsten Schutz vor Überhitzung, da sie die Sonne reflektieren, bevor unter dem Glasdach ein Hitzestau entstehen kann. Perfekt eignen sich beispielsweise Markisen, die bei sonnigem Wetter einfach ausgefahren werden und so angenehmen Schatten spenden. 

Wintergarten-Sonnenschutz-Innenansicht
Optimaler Sonnenschutz im Wintergarten

Da sie in einer Vielzahl von Formen, Farben und Systemen erhältlich sind, können sie sehr individuell an die Architektur des Glasdachs und die persönlichen Vorstellungen angepasst werden. Markisen sind ebenso wie Außenjalousien und Wintergartenrollladen als Beschattungsmöglichkeit äußerst flexibel einsetzbar und sehr einfach zu bedienen. So kann man die Sonne auch im Hochsommer genießen, ohne dabei allzu sehr ins Schwitzen zu kommen. 

Aluminium-Rolladen warten dabei mit einem besonderen Vorteil auf: Sie schützen nicht nur vor aufkommender Wärmeentwicklung, sondern auch vor gefährlicher UV-Strahlung und störenden Blendungen. So lassen sich auch im Sommer beispielsweise auch Computerarbeiten unter dem Glasdach erledigen.

Außerdem sind sie mit besonderen Lichtschienen erhältlich, die dank spezieller Lochung ein sehr natürliches Spiel von Licht und Schatten ermöglichen. Die Kombination von angenehmem Klima und ansprechender Optik macht den Aufenthalt unter dem Glasdach damit zum absoluten Wohngenuss. 

Herbstfreuden unter dem Glasdach

Wenn es draußen kühler und dieTage kürzer werden, stellen Wintergärten für Outdoor-Fans die perfekte Alternative zur Terrasse dar: Die großzügigen Glasfronten erlauben den freien Blick nach draußen und das Glasdach fängt das letzte wertvolle Tageslicht optimal ein. Ein Wintergarten vergrößert daher nicht nur den nutzbaren Wohnraum, sondern bereichert auch das gesamte Wohnumfeld mit Licht, Transparenz und Lebensfreude.

Gerade in den kälteren Monaten kann er allerings auch schnell recht kostspielig werden, schließlich sollte der Raum unter dem Glasdach für gemütliche Stunden angenehm temperiert sein. Auch hier erweisen sich Rollladen als sinnvoller Schutz vor äußeren Einflüssen. Da sie aus aüßert robusten Materialien bestehen, können sie sämtliche Wetterkapriolen standhalten und im Winter sogar als Kälteschutz fungieren. Im geschlossenen Zustand werden sie nämlich zur zusätzlichen Wärmedämmung, dank der man bis zu vierzig Prozent der Heizenergie einsparen kann. 

Wintergarten Sonnenschutz Innenansicht 2
Glasdach mit unseren Rollladen

Gut geschützt bietet das Glasdach viele Vorteile für Genießer

Mehr Helligkeit, gute Sicht und das Gefühl von Freiraum – Wintergarten-Fans wissen, dass ein Glasdach im eigenen Haus den Wohnraum enorm aufwertet und ein gewisses Draußen-Gefühl vermittelt, das Kenner nicht mehr missen möchten. Mit dem optimalen Sonnenschutz und Materialien, die bereits das Sonnenlicht reflektieren, bevor es in den Raum eindringt und Hitze verursacht, bleibt der Wintergarten ein Ort des Genusses. Je nach Dachneigung und Form können Sie Ihre Außenrollladen für das Glasdach individuell fertigen lassen. 

Mehr Wohnqualität durch geschütztes Glasdach

Rollladen, Jalousien und Markisen erlauben Ihnen, den Raum ganz nach Ihrer Fasson zu gestalten und mit dem direkten und indirekten Lichteinfall zu spielen. Am Glasdach installierte Aussenjalousien liefern Ihnen je nach Sonneneinstrahlung einen schönen Schattenfall, der bewusst zur Gestaltung der Raum- und Lichtatmosphäre genutzt werden kann.

Je nach Abdunkelungsgrad wird Ihr Glasdach zum ganz eigenen Gestaltungsspielraum. Ihr Glasdach wird durch ein entsprechend angepasstes Beschattungssystem außerdem vor Wind- und Wettereinflüssen geschützt. Die Jalousien oder Rollladen am Glasdach lassen sich leicht reinigen und sind robust.   

Angenehmes Raum- und Wohnklima geniessen
Angenehmes Raum- und Wohnklima geniessen

Alles Gute kommt von oben

Nicht nur Design-Kenner wissen den natürlichen Lichteinfall eines Glasdaches, wie z.B. beim Winergarten zu schätzen, auch Ihre Augen werden das Licht lieben. Den natürlichen Verhältnissen nachempfunden können Sie mit einem Glasdach möglichst lange das einfallende Tageslicht nutzen. Augenärzte bestätigen, dass gerade Menschen, die viel Zeit unter künstlichen Lichtverhältnissen verbringen, Probleme mit den Augen haben. Schnell übermüden die Augen, fangen an zu brennen und zu jucken.

Natürliches Licht, das von oben kommt schont Ihre Augen und ist somit rundum gut für Ihr Wohlbefinden, ob Sie nun in den Räumlichkeiten arbeiten oder ihre freie Zeit beim Schmökern in einem guten Buch genießen. Das richtige Licht bietet auch Ihren Augen eine erholsame Auszeit.